In Eintracht für KiO - der Gewinner

11. Dezember, 2017

Da ist er, der Gewinner der Hilfsaktion „In Eintracht für KiO“: Holger Eichelbaum ist derjenige Spender, der nicht nur zwei Eintrittskarten für das Bundesligaheimspiel von Eintracht Frankfurt gegen den FC Bayern München gewonnen hat.

Darüber hinaus gab es zwei vom gesamten Eintracht-Team signierte Trikots und die Eintracht lud den Gewinner in der Halbzeitpause des Bayern-Spiels in die Vorstandsloge ein. Dort traf er auch Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß vom FC Bayern sowie Axel Hellmann von der Eintracht und unterschrieb, wie zahlreiche Prominente vorher, auf der „In-Eintracht-für-KiO“-Tafel. KiO dankt der Eintracht und allen Spendern herzlich!