Talk am Block für KiO

11. April, 2018

Wer in der Familie selbst betroffen ist, bekommt einen ganz anderen Blick auf die Probleme transplantierter Kinder und ihrer Familien. „Wir sind in der glücklichen Lage, keine Hilfe zu brauchen, wollen aber Familien unterstützen, die nicht in der gleichen Situation sind“, sagt Sabine Kober und packte zusammen mit ihrem Partner Norbert Kern und in Kooperation mit KiO-Botschafter Klaus Wolfermann gleich richtig an: „Talk am Block“ lautete die Einladung für Freunde und Geschäftspartner der Kern-Design GmbH in die herrliche Concept-Lounge Riversuite mit Blick auf den Frankfurter Main im ehemaligen Schlachthofviertel.

Zum Gespräch hatte Wolfermann Fußballweltmeister Bernd Hölzenbein gewinnen können, der uns schon oft bei Golfturnieren unterstützt hat. Er erzählte Anekdoten aus den Anfangsjahren seiner Laufbahn bis zum berühmten Schuss bei der WM 1974. Über zahlreiche Spenden freute sich vor Ort der KiO-Vorsitzende Reinhard Gödel, der Sabine Kober und Norbert Kern herzlich für dieses Event dankte. Und man freut sich auf die weitere Zusammenarbeit: Am 19. August steht „Apres Midi en blanc“ im Kurpark von Bad Nauheim, für den 21. September ist ein Golfturnier im GC Spessart geplant.
Fotos: Kerndesign.Studio

Sie können KiO auf viele verschiedene Arten helfen!


Talk am Block