KiO lädt ein: Erlebnisfreizeit für Jugendliche

13. April, 2009

Vom 4. bis 7. Juni lädt KiO transplantierte Jugendliche ab 15 Jahre und ihre Eltern zu einer kostenfreien Erlebnisfreizeit nach Teistungen (Thüringen) ein.

Für die Erlebnisfreizeit mit Outdoor-Aktivitäten wie Klettern oder Floßfahrten sind noch wenige Plätze frei. Die Teilnahme ist kostenfrei. Neben Freizeiten, um nach der schweren OP zu lernen, dem Körper wieder zu vertrauen, hat KiO für betroffene Familien einen Sozialfonds eingerichtet. So kann in Notlagen unbürokratisch geholfen werden. Mehr Infos über Gisela Erhard unter Telefon 069-743488-582 (9-13 Uhr) oder per Mail an kio@vso.de.