Jana braucht Hilfe

17. Dezember, 2010

Jana ist 14 Jahre alt. Sie wartet auf ein Spenderherz. Vielleicht kommt zur Weihnachtszeit die Rettung?

Wenn Jana (Name geändert) nach der Transplantation endlich wieder nach Hause darf, wartet dort das nächste Problem. Ihre Familie hat sich jahrelang in einem Tierschutzverein engagiert und Katzen in der Wohnung versorgt. Vieles muss deshalb aus Hygienegründen renoviert oder neu angeschafft werden. Doch dafür fehlt das Geld. Unumgänglich ist etwa ein neues Sofa. Keine Institution fühlt sich zuständig. KiO erkennt den Bedarf und überweist einen ersten Betrag, damit Jana, nach ihrer Operation besonders infektions-gefährdet, Risiken vermeiden kann.