Kathys Geschichte

08. November, 2011

Am 17. November erscheint in der Zeitschrift „Brigitte“ die Geschichte über die kleine Kathy (8), die dank einer Nierenspende wieder hoffen darf. Kathys Mutter führt auf der Brigitte-Webseite einen Blog.

KiO half der Redaktion bei der Recherche zu einem Thema, das wegen den im Vergleich zu Erwachsenen geringeren Transplantationsraten oft keines ist. Dabei tut gerade für organtransplantierte Kinder und Familien Hilfe Not. KiO ist die einzige als gemeinnützig und mildtätig anerkannte Hilfsorganisation dieser Art in Deutschland und finanziert sich ausschließlich durch Spenden und Mitgliedsbeiträge.

Zum Special „Organspende: Kinder in Not“ und zum Blog - hier klicken