Bank mit Gemeinsinn

29. Dezember, 2013

Die Raiffeisenbank südöstlicher Starnberger See in Seeshaupt findet gemeinnütziges Engagement gut. Deswegen hat sie im Zuge der Aktion „Gewinnsparen“ 20.000 Euro an gemeinnützige Projekte ausgeschüttet.

Auch KiO bekam 350 Euro vom Kuchen ab. Das Bild zeigt KiO-Botschafter Klaus Wolfermann zwischen links Bankdirektor Josef Pölt und Stellvertreter Franz Wenisch rechts.