KiO in Ungarn

08. Oktober, 2014

Auf Einladung der ungarischen Transplantationsgesellschaft haben KiO-Schatzmeisterin Antje Gutsche (im Bild Zweite von links hinten) und unsere Geschäftsführerin Eva Vogler (links daneben) Anfang September unsere Hilfsarbeit beim International Transplant Forum im ungarischen Visegrád vorgestellt.

Ziel des Symposiums war der Austausch internationaler Erfahrungen bei der Rehabilitation von organtransplantierten Kindern. Neben KiO nahmen Organisationen aus Irland, Großbritannien, Finnland, der Schweiz und der Türkei teil.

Zur Internetseite der Transplant Foundation in Ungarn (nur auf Ungarisch)