Heute ist KiO-Tag beim FC Bayern!

25. April, 2015

Im Rahmen seiner Patenschaft für KiO veranstaltet der FC Bayern München am Samstag, 25. April, in der Allianz Arena den „KiO-Tag“. Beim Bundesligaspiel gegen Hertha BSC bilden organtransplantierte Kinder die Einlauf-Eskorte für die Bayern-Spieler.

Der FC Bayern begleitet den KiO-Tag in all seinen Medien (im Bild die Titelseite des aktuellen Bayern Magazins mit Karl-Heinz Rummenigge, Philipp Lahm und den drei Einlaufkindern Hanna, Manuel und Simon), mit Interviews, Infoständen und einem Spot im Stadion. Auf allen Plätzen der Allianz Arena liegen Infos zu KiO und heraustrennbare FC-Bayern-Organspendeausweise aus. Seit März 2014 hat der Verein eine offizielle Patenschaft für KiO übernommen und ruft auch die Fans zur Mithilfe auf. Unser Vorsitzender Hans Wilhelm Gäb findet: „Dieses einzigartige Bekenntnis des erfolgreichsten deutschen Fußballvereins zu unserer sozialen Arbeit hilft organkranken Kindern und ihren Familien. Es lässt viele Menschen aufhorchen und bewegt sie, sich mit der Organspende und dem Organspendeausweis zu befassen.“

Hier eine Übersicht der Einlaufkinder

Mehr zur Patenschaft des FC Bayern für KiO