Hilfe für sieben Familien

20. August, 2016

KiO hilft bei der Rückkehr ins normale Leben: Vier nierentransplantierte und drei lebertransplantierte Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern waren bei der zweiten KiO-Familienfreizeit in diesem Jahr im Haus unseres Benefizpartners Victor's Residenz-Hotels in Teistungen/Thüringen zu Gast.

Bei den komplett kostenfreien Freizeiten gewinnen die Kinder neues Vertrauen in ihren Körper. Dabei hilft ein Spezial-Programm mit vielen Outdoor-Aktivitäten. Die Eltern sprechen mit anderen Betroffenen und erhalten Hilfestellung im Umgang mit ihrem transplantierten Kind. Viele sagen hinterher: „Das eigene Päckchen ist leichter zu tragen, wenn man erst andere Schicksale kennengelernt hat.“




Die Teilnehmer der jüngsten KiO-Familienfreizeit

Filmbeitrag von einer KiO-Familienfreizeit