KiO-Golf macht in Hohenpähl Station

26. Juni, 2017

Einiges an Prominenz auch beim KiO-Benefizturnier im Golf-Club Hohenpähl: Clubpräsident Heiner Wenzel und KiO-Botschafer Klaus Wolfermann begrüßten bei den „5-Seen-Land Open“ die Schauspieler Corinna Binzer, Sepp Schauer und Marcus Grüsser, den 800-Meter-Europameister Hans-Peter Ferner, Golfmoderator Herbert Gogel, Fußballer Oliver Straube, Proette Elisabeth Esterl und FC-Bayern-Orthopäde Ernst-Otto „Burschi“ Münch mit seiner Frau Traudl, die unter ihrem Mädchennamen Walz einst zur deutschen Ski-Nationalmannschaft gehörte.

Der Golfplatz mit seinem herrlichen Baumbestand bot eine prächtige oberbayrische Kulisse für gute Ergebnisse – und für einen 3.000-Euro-Erlös zugunsten von KiO. Organisiert hatte das Turnier Clubmanagerin Romy Rohrhofer und ihr Team in Kooperation mit der Gesellschaft für Wirtschaft- und Tourismusentwicklung im Landkreis Starnberg. Herzlichen Dank – organkranke Kinder und ihre Familien freuen sich über diese tolle Unterstützung.


Marcus Grüsser, Corinna Binzer, Sepp Schauer und ihr Flight-Partner


TV-Golf-Spezialist Herbert Gogel, 800-Meter-Ass Hans-Peter Ferner und FC-Bayern-Orthopäde Dr. Ernst-Otto „Burschi“ Münch


Skifahrerin Traudl Münch bei einer entspannenden Massage


Markus Steigenberger wurde als Gewinner des Aufenthalts in El Gouna/Ägypten zum Abschlussturnier der KiO-Saison gezogen


Den Spendenscheck überreichten Präsident Heiner Wenzel und Managerin Romy Rohrhofer an KiO-Botschafter Klaus Wolfermann. KiO dankt alle Beteiligten herzlich!