Urlaub mit KiO: Paul und seine Eltern im Schnee

20. Februar, 2019

Die Zeilen dieser Familie und das Foto zeigen, dass wir zusammen mit Benefizpartner Ringhotels in diesem Fall alles richtig gemacht haben:

„Vielen, vielen Dank für den tollen Aufenthalt im Posthotel in Willingen. Paul hat die Zeit sehr gut verbracht. Zwischen Schwimmbad, Schlitten fahren und Ski fahren war nur Zeit für Schlafen. Es war eine tolle Zeit und eine totale Ablenkung vom Alltag.“ Der ernste Hintergrund: Eltern mit einem transplantierten Kind geht nach der Gratwanderung zwischen Leben und Tod nicht selten die Kraft aus. Alle haben eine Pause nötig. Sind diese Familien finanziell limitiert, macht KiO einen Urlaub möglich. Dazu arbeiten wir zum einen mit Spezialeinrichtungen in Norddeutschland und Österreich zusammen, zum anderen haben die Ringhotels ein Kontingent eingerichtet für diejenigen, für die ohne Unterstützung kein Urlaub möglich ist.

Hier können Sie Fördermitglied bei KiO werden