Stipendium für junge Erkrankte

18. Mai, 2017

Unser Partner „aktion luftsprung“ vergibt im Studien-Jahr 2017/18 fünf Stipendien für junge Menschen mit chronischer Erkrankung.

Mit „luftsprung campus“ gefördert werden etwa Kandidaten mit der Erbkrankheit Mukoviszidose, entzündlichen Darmerkrankungen oder auch organkranke und -transplantierte junge Menschen mit hoher Leistungsbereitschaft, Engagement und einem Lebensweg, der nach dem Motto „auf keinen Fall aufgeben!“ verlaufen ist.



Die Stipendiaten erhalten ein Jahr lang eine monatliche Unterstützung von bis zu 500 Euro. Eine Wiederbewerbung ist zulässig. Darüber hinaus werden sie während ihrer Ausbildung von einem Mentoren-Team beraten. In diesem Jahr können sich Interessierte noch bis 31. Mai bewerben.

Mehr Infos zum luftsprung-Stipendium