Spiele und Spannung mit KiO

14. September, 2017

Spannende Spiele, Gänsehaut beim Klettern oder die abenteuerliche Floßfahrt: Sieben transplantierte Kinder zwischen 7 und 13 Jahren und vier Geschwister sammelten bei der jüngsten KiO-Familienfreizeit viele Eindrücke. 

Bei den komplett kostenfreien Freizeiten in Teistungen/Thüringen gewinnen die Kinder neues Vertrauen in ihren Körper. Die Eltern tauschen sich zur gleichen Zeit mit anderen Betroffenen aus, auch das eine wichtige Hilfe, wie unsere Mitarbeiterin Gisela Erhard vor Ort stets mitgeteilt bekommt.

Mehr Fotos auf unserer Facebook-Seite