Jede Spende hilft!

Um helfen zu können, ist unser mildtätiger und gemeinnütziger Verein auf Spenden angewiesen.

Information zu Ihrer Spende

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar, KiO ist laut Freistellungsbescheid des Finanzamts Frankfurt am Main III vom 23. Februar 2021 als gemeinnützig und mildtätig anerkannt und erfüllt damit die Voraussetzungen des § 5 Abs.1 Nr.9 KStG.

Unser Verein wird mit minimalen Verwaltungskosten geführt. Eingehende Spenden können so direkt wie möglich an Not leidende Kinder und ihre Familien weitergegeben werden.

Jetzt online spenden

Dank der dauerhaften Unterstützung vieler Menschen können wir zuverlässig bedürftige Familien mit organkranken Kindern unterstützen und spezielle Programme durchführen, die nach langer Krankheit den Weg zurück ins normale Leben ebnen. Jeder Euro hilft!

Antje Gutsche
KiO-Vorstand, Mutter eines transplantierten Kindes

Überweisung

Dieser Spendenweg ist für uns mit den geringsten Nebenkosten verbunden.

Unser Spendenkonto:

Kinderhilfe Organtransplantation e.V. (KiO)
Sozialbank
IBAN: DE 29 3702 0500 0008 6200 00
BIC: BFSWDE33XXX

Betreff: KiO-Unterstützung

Spenden via Facebook

Online spenden können Sie uns ganz einfach auch im sozialen Netzwerk Facebook.

Den Spendenbutton finden Sie gleich oben auf der Facebook Seite der Kinderhilfe Organtransplantation.

Außerdem können Sie in Ihrem Facebook-Bereich ganz einfach unter „Spendenaktionen“ einen persönlichen Aufruf zugunsten einer Non-Profit-Organisation wie KiO starten, etwa aus Anlass eines Geburtstags mit einem Aufruf „Spenden statt schenken“.

Einkaufen und Gutes tun!

Auch wenn Sie bei Amazon einkaufen, können Sie etwas Gutes für KiO tun. Bei jedem Einkauf über smile.amazon gehen 0,5% des Einkaufswertes an uns, wenn Sie KiO als begünstigte Hilfsorganisation angeben – ohne zusätzliche Kosten für den Besteller (Organisations-Suche: Kinderhilfe Organtransplantation).

Spenden zu besonderen Anlässen

Ein persönlicher freudiger Anlass, ob Geburtstag, Taufe, Hochzeit oder ein Jubiläum, ist eine gute Möglichkeit, um KiO zu unterstützen. Gerne schicken wir Ihnen kostenlos Informationsmaterial über unseren Hilfeverein zu, das Sie Ihren Einladungen beilegen oder auf Ihrer Feier auslegen können.

Möglichkeit 1: Sie überweisen den gesammelten Betrag

Sie können beispielsweise auf Ihrer Feier eine „Spendenbox“ für Ihre Gäste aufstellen. Sinnvoll ist es, wenn Sie bereits in den Einladungen darüber informieren. Lassen Sie uns das gesammelte Geld anschließend per Überweisung zukommen, erhalten Sie als Spendeninitiator über den Gesamtbetrag eine Zuwendungsbestätigung.

Gerne versenden wir auch Zuwendungsbetätigungen an Ihre Gäste. Hierzu überweisen Sie uns bitte den Gesamtbetrag und übermitteln uns eine Liste mit Namen, Adressen und Spendenbeträgen der Personen, die eine Zuwendungsbestätigung erhalten möchten. Bitte beachten Sie, dass die Weitergabe der persönlichen Daten ein Einverständnis des Gasts voraussetzt.

Möglichkeit 2: Ihre Gäste überweisen selbst

Sie informieren Ihre Gäste, dass Sie sich anstelle von Geschenken eine Spende an KiO wünschen, geben in Ihren Einladungen unser Spendenkonto IBAN DE 29 3702 0500 0008 6200 00 an und wählen ein aussagekräftiges Kennwort – zum Beispiel „Geburtstag (Ihr Name)“ –, das uns die Zuordnung der eingehenden Spenden ermöglicht.

Ist auf der Überweisung die vollständige Anschrift des Spenders angegeben, erhalten Ihre Gäste von KiO einen Dankbrief und die Zuwendungsbestätigung.

Ihnen senden wir nach Ablauf der Aktion eine Auflistung mit allen Namen der Spendenden und den eingegangenen Geldbetrag. Über diesen Gesamtbetrag dürfen wir Ihnen als Initiator leider keine zusätzliche Zuwendungsbestätigung ausstellen.

Kondolenzspende: Ein besonderes Dankeschön

Der Verlust eines nahen Angehörigen erfordert viel Kraft und Stärke. Doch auch ein tragisches Ereignis kann neue Hoffnung schenken, wenn anlässlich der Beisetzung zu Spenden aufgerufen wird.

Wir sind Ihnen zu besonderem Dank verpflichtet, wenn Sie in dieser schweren Zeit an KiO denken, indem Sie zur Bestattung auf Kranz- und Blumenschmuck verzichten und stattdessen Ihre Angehörigen, Freunde oder Kollegen bitten, unsere Arbeit für organkranke Kinder und ihre Familien zu unterstützen.

Beispielsweise können Sie in Ihren Trauerbrief oder die Traueranzeige einen Text mit folgendem Hinweis aufnehmen: „Anstelle von Kranz- oder Blumenspenden bitten wir um eine Spende für die Kinderhilfe Organtransplantation e.V., Spendenkonto IBAN DE 29 3702 0500 0008 6200 00, Kennwort: Bestattung (Name der/des Verstorbenen).“

Bitte informieren Sie uns vorab, etwa durch eine Kopie der Todesanzeige oder eine kurze schriftliche Nachricht. Wir können dann die eingehenden Spenden, die das entsprechende Kennwort enthalten, zuordnen und die Spendenquittungen ausstellen. Geht eine Spende mit Name und Adresse direkt auf unserem Konto ein, erhält der Spender eine Zuwendungsbescheinigung.

Fragen zu Ihrer Spende?

Unsere Geschäftsstelle beantwortet gerne alle Fragen, etwa zu Zahlwegen, Ablauf und Zuwendungsbestätigungen:

Telefon: 069-24 24 77 11

E-Mail: kio@kiohilfe.de