Besondere Ehre für KiO-Mitglieder

25. Mai, 2022

Eine besondere Ehre für etliche unserer Vereinsmitglieder und „Sportler für Organspende“ – sie wurden von der Deutschen Sporthilfe in die „Hall of Fame des deutschen Sports“ aufgenommen beziehungsweise erhielten die Goldene Sportpyramide.

Heike Henkel (Leichtathletik) und Matthias Steiner (Gewichtheben) sind in die von der Deutschen Sporthilfe initiierte „Hall of Fame des deutschen Sports“ gewählt worden. Sie stehen damit ab sofort in einer Reihe mit über 120 herausragenden Sportpersönlichkeiten, die durch ihren Erfolg im Wettkampf oder durch ihren Einsatz für Sport und Gesellschaft Geschichte geschrieben haben.

Die offizielle Aufnahmefeier fand im Rahmen der Preisverleihung der „Goldenen Sportpyramide“ der Sporthilfe in Berlin statt. Dabei wurden auch die „Hall of Fame“-Neumitglieder aus den Jahren 2020 und 2021 gewürdigt, darunter die KiO-Mitglieder Georg Hackl (Rennrodeln) und Hilde Gerg (Ski alpin). Ihre offiziellen Aufnahmefeiern hatten bisher aufgrund der Pandemie nicht stattfinden können.

Mit der „Goldenen Sportpyramide“ für ihr Lebenswerk geehrt wurden neben Silvia Neid (Fußball) unser Vereinsgründer Hans Wilhelm Gäb und KiO-Mitglied Eberhard Gienger. Thomas Berlemann, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Sporthilfe, würdigte die drei Persönlichkeiten als „herausragende Vorbilder, die unsere Gesellschaft sowohl durch ihre sportlichen als auch beruflichen Leistungen, als Trainerin, Manager, Organspende-Botschafter oder Politiker und insbesondere auch durch ihr ehrenamtliches Engagement nachhaltig positiv geprägt haben.“ Der diesjährige Preisträger und frühere Turn-Weltmeister, Werbemanager, Sportfunktionär und Politiker, Eberhard Gienger, zeigte sich gerührt von der Auszeichnung: „Ich freue mich ganz besonders über diese Auszeichnung, weil sie von der Deutschen Sporthilfe kommt. Ich gehöre zu den ersten Geförderten der Sporthilfe, 1968 wurde ich bereits unterstützt. Dafür möchte ich der Sporthilfe danken, ebenso wie meinen vielen weiteren Weggefährten.“ Hans Wilhelm Gäb sagte: „Ich habe schon viele Auszeichnungen bekommen, aber die Ehrung von der Deutschen Sporthilfe, die Goldene Sportpyramide, hat mich emotional gepackt. Auch andere Auszeichnungen waren eine Freude und haben mich stolz gemacht, aber diese hier kommt aus dem Sport.“

KiO gratuliert allen Ausgezeichneten herzlich zu dieser besonderen Ehre!


Heike Henkel


Matthias Steiner


Hilde Gerg


Georg Hackl


Eberhard Gienger


Hans Wilhelm Gäb

Fotos: picture alliance für Deutsche Sporthilfe