Erfolgreiches Glücksrad

08. Mai, 2006

Bei den Tischtennis-Mannschafts-Weltmeisterschaften in Bremen unterstützte uns der Fachanbieter Andro an seinem Aktionsstand mit einem „Glücksrad“.

Gegen eine Gebühr konnten Besucher beim Drehen ihr Glück versuchen und Preise gewinnen. Die Einnahmen der Aktion gingen zugunsten der Kinderhilfe Organtransplantation. Da das Rad nur selten still stand, kam ein vierstelliger Betrag zusammen. Zudem wurden viele Organspendeausweise verteilt, für die Nationalspieler Christian Süß auf einem Infoblatt warb. Danke, Andro und Christian Süß!