Christian Schenk und der Astellas-Scheck

02. Juni, 2011

Eine gute Gewohnheit ist inzwischen auch die Spende von Astellas anlässlich des Regensburg-Marathons. In diesem Jahr nahm Vereinsmitglied Christian Schenk, Zehnkampfolympiasieger von 1988, den Scheck entgegen.

Schenk unterstützte das Pharmaunternehmen in Regensburg bei einem Laufsymposium und im Läuferteam. Das Bild zeigt ihn mit Astellas Deutschland-Geschäftsführer Gerd Witt.