Tolle Spende von Beachvolleyball-Freunden

26. Juli, 2011

Trotz durchwachsenen Wetters war der „KiO-BusinessBeachCup“ in Lohhof bei München ein voller Erfolg: Am Ende überreichten die Ausrichter vom Victor’s Residenz-Hotel und SV Lohhof einen dicken Scheck.

Neben unserem Promiteam mit KiO-Botschafter Klaus Wolfermann, Olympiasieger im Speerwerfen, und KiO-Vorstand Hartwig Gauder, Olympiasieger im Gehen, gingen weitere 18 Mannschaften bei diesem Beachvolleyballturnier für Firmenteams und den guten Zweck an den Start.

Turniersieger wurde das „BVV-Dream-Team“ des Bayerischen Volleyball-Verbands im Finale gegen den „FAN Club“ vom Robinson Fleesensee, der mit knapp 700 Kilometer die weiteste Anreise hatte. Die eigentlichen Sieger waren aber die Familien, denen KiO nun helfen kann – bei der Siegerehrung konnten Birgit Winter, Geschäftsführerin der Victor’s Residenz-Hotels, und Matthias Kock, Volleyball-Abteilungsleiter beim SV Lohhof, eine stolze Summe präsentieren, die die Hotelkette auf 10.000 Euro aufrundete. KiO dankt allen Beteiligten herzlich für ihre großzügige Hilfe!

Das Foto vom SV Lohhof zeigt Birgit Winter (links) und Matthias Kock (rechts) bei der Scheckübergabe an Hartwig Gauder (Zweiter von links) und Klaus Wolfermann.