Unser Hilfsfonds gegen die stille Not

30. Januar, 2015

Oft bedroht die Organ-Erkrankung nicht nur das Leben eines Kindes, sondern auch die wirtschaftliche Existenz der Eltern.

Etwa, wenn Besuchskosten in entfernte Spezialkliniken nicht übernommen werden. Für die oft komplexen Fälle haben wir aus Spenden einen Hilfsfonds eingerichtet. Daraus erhalten betroffene Kinder und Familien in Notlagen unbürokratisch Unterstützung. Das Formular kann direkt von unserer Internetseite heruntergeladen werden.

Hier Antrag für den KiO-Hilfsfonds herunterladen