KiO hilft Benny und seiner Familie

23. Februar, 2017

Benny (Name geändert) ist 13, von Geburt an krank und pflegebedürftig. Ein komplexes Krankheitsbild mit Fehlbildungen der Organe. Zuletzt haben Bennys Nieren schlapp gemacht. Eine Lebendspende des Vaters rettete ihn.

In der wochenlangen Zeit auf der Intensivstation und mit einem weiteren Kind zu Hause mussten die Eltern täglich zur Spezialklinik pendeln – obwohl sie sich das eigentlich gar nicht leisten konnten. KiO hat sie deswegen nachträglich finanziell unterstützt. Kurz danach das Dankeschön: „Die immer wiederkehrenden verschiedenen Diagnosen sind Herausforderungen an die ganze Familie, wie man sie am besten gar nicht erleben möchte. Wir sind überglücklich über den finanziellen Betrag. Das Leben geht jetzt einen anderen Weg für die ganze Familie, und wir freuen uns, dass Benny jetzt alles essen und trinken darf, was er möchte.“ Das ganze KiO-Team drückt die Daumen!


Hier für organkranke Kinder und Jugendliche spenden