Saubere Autos für KiO

27. September, 2007

In Hünfeld hatten Jugendliche eine prima Idee, um organtransplantierten Kindern zu helfen.

Mitglieder der Leos, der Jugendorganisation vom Hünfelder Lions-Club, rückten auf dem Hof des Autohauses Deisenroth dem Straßenstaub zuleibe. Ergebnis: Die Wagen strahlten nach der Waschaktion, der Lohn von 1.065 Euro geht als Spende an KiO. Die Scheckübergabe findet beim Come-together am Vorabend des auf den 3. Oktober verschobenen KiO-Benefizturniers im Golf-Club Praforst-Hünfeld statt.