Für KiO: Training mit Jörg Roßkopf

29. Juni, 2018

Eine ganz besondere Trainingsstunde beim SV 98 Rosbach: Kein Geringerer als Bundestrainer Jörg Roßkopf leitete den Tischtennis-Nachwuchs des hessischen Vereins an - für den guten Zweck.

Wie es dazu kam? Jugendwart Frank Sengeisen hatte im Januar bei der KiO-Benefiz-Gala des Tischtennis-Bundesligisten TTC Ober-Erlenbach ein original Trikot des Weltmeisters und Olympiazweiten ersteigert. Um den Betrag für den guten Zweck ansteigen zu lassen, hatte Rosskopf damals eine Trainingsstunde für den Verein des Höchstbietenden draufgelegt. Erst war KiO Nutznießer dieser schönen Geste, jetzt der Nachwuchs des SV 98 Rosbach. Und bei dem Training wurde erneut für KiO gesammelt – herzlichen Dank an den Verein und natürlich an Jörg Roßkopf, ein „Sportler für Organspende“ der ersten Stunde. Das Bild zeigt ihn mit einem Tischtennistalent des SV 98 Rosbach.

Ideen, wie Sie KiO unterstützen können

Foto: Verein