KiO Youth in Kassel

12. Juni, 2019

Das Bild zeigt die Mädels von unserem Juniorteam KiO Youth vor der documenta-Spitzhacke am Fuldaufer in Kassel. Nach dem letzten Treffen in Nordhessen ist die KiO-Youth-Website kurz vor der Veröffentlichung und auch das eigene Logo ist auf der Zielgeraden.

Die nächste Zusammenkunft ist für den 6. bis 8. September in Frankfurt/Main vorgesehen. Dabei soll ein eigener Film gedreht werden!

Mit dem von Paralympicssiegerin Franziska Liebhardt und unserem Kommunikationsverantwortlichen Oliver Kauer-Berk initiierten Juniorteam fördert KiO die Partizipation junger Menschen und möchte junge Transplantierte für eine Mitarbeit gewinnen. Alle Organtransplantierten zwischen 18 und 26 Jahren können jederzeit bei KiO Youth mitmachen. Für die selbst organisierten Treffen übernimmt KiO Übernachtung, Verpflegung und Bahnanreise (mehr Infos und Anmeldung über kio@vso.de).

Im Bild von links Anatou (18) und die KiO-Youth-Sprecherinnen Rebecca (23) und Talina (22)

Mehr Infos zu KiO Youth