„Ein Traum ist in Erfüllung gegangen“

16. August, 2019

Die in Hamburg ausgetragenen Clariant International Golf Open unterstützen KiO mit einer Rekordsumme.

Seit 2012 engagiert sich der Spezialchemiekonzern Clariant mit seinem jährlich für Kunden und Geschäftspartner veranstalteten Firmenturnier Clariant International Golf Open für die lebensrettende Idee der Organspende und die Unterstützung organkranker Kinder. Nutznießer der dabei gesammelten Spenden ist die vom Verein Sportler für Organspende e.V. gegründete Kinderhilfe Organtransplantation e.V. (KiO). Bei der Austragung in diesem Jahr auf der Anlage des Golfplatzes Treudelberg in Hamburg kam die Rekordsumme von 33.161 Euro zusammen – die von der Clariant Foundation noch verdoppelt wurde!

„Mehr als 66.000 Euro, um unsere vielfältigen Hilfsprogramme für organtransplantierte Kinder und ihre Familien aufrechtzuerhalten – mit einem solchen Ergebnis hätten wir niemals gerechnet und sind voller Freude. Das ist ein Traum, der in Erfüllung gegangen ist. Einen herzlichen Dank an das Unternehmen Clariant, auch im Namen der Familien, die wir so weiter unterstützen können“, sagt der KiO-Vorsitzende Reinhard Gödel, selbst nierentransplantiert.

Den beeindruckenden Spendenscheck nahmen vor Ort sechs prominente Sportler, die sich für Organspende engagieren, entgegen. Sie hatten zuvor selbst am Turnier teilgenommen. Unser Vorstandsmitglied Sabine Krapf, WM-Zweite im Modernen Fünfkampf, Mannschafts-Weltmeisterin im Fechten und Olympia-Abteilungsleiterin beim Deutschen Olympischen Sportbund, war in Hamburg begleitet worden von den Leichtathletik-Helden Ulrike Nasse-Meyfarth (Doppel-Olympiasiegerin Hochsprung), Steffi Nerius (Weltmeisterin Speerwurf), Lars Riedel (Olympiasieger und fünfmaliger Weltmeister Diskuswurf), Klaus Wolfermann (Olympiasieger Speerwurf und langjähriger KiO-Botschafter) sowie Box-Weltmeister Sven Ottke.

Sabine Krapf sagte: „Die Sportfamilie zeigt seit vielen Jahren Flagge für die Idee der Organspende und die Unterstützung organkranker Kinder. Das wunderbare Golfturnier von Clariant ist ganz wichtiger Garant, unsere Hilfsarbeit weiter fortführen zu können. Obendrein hat das Spiel mit so vielen netten Menschen uns Sportlern richtig Spaß gemacht.“

Markus Mirgeler, Head of Global Procurement Clariant International, sagt: „Wir sind bei Clariant stolz darauf, ein solches Turnier für einen sehr guten Zweck zu organisieren. Mittlerweile ist es eine feste Größe in den Kalendern unserer Geschäftspartner geworden, die sich gerne für die KiO engagieren. Es ist uns wichtig zu wissen, dass die Spenden bei den Bedürftigen ankommen und haben uns daher schon früh für diese Organisation entschieden. Es wird schwierig, den Erfolg von 2019 zu toppen, aber wir werden kontinuierlich daran arbeiten.“

Das Bild der Scheckübergabe zeigt von links: Sven Ottke, Sabine Krapf, Ulrike Nasse-Meyfarth, Lars Riedel, Steffi Nerius, Klaus Wolfermann und Markus Mirgeler.


Clariant International Golf Open

Die 2019 in Hamburg ausgetragenen Clariant International Golf Open unterstützten KiO mit einer Rekordsumme,