Aktuelles

Herzlich willkommen, 2022!

Es sind die dankbaren Rückmeldungen "unserer" Familien, die uns antreiben. Wie die von der kleinen, transplantierten Leyla (Name geändert), die uns mit einem Blümchen einen guten Rutsch und ein gutes neues Jahr 2022 gewünscht hat.

Mehr



Gesichter der KiO-Hilfe 2021

Einige der Gesichter der KiO-Hilfe 2021 – jedes Jahr stehen wir mit rund 100 Familien mit organkranken Kindern in Kontakt. Wir beraten, hören zu, vermitteln und bieten finanzielle und anderweitige Hilfen an.

Mehr



Mit KiO-Jugendclub und KiO-Café ins neue Jahr

Nach einem schönen Beisammensein in Adventsstimmung geht es im neuen Jahr weiter mit unserem digitalen Jugendangebot.

Mehr



Eine Herzensangelegenheit

Bei der einwöchigen Aktion „Die Antenne Bayern Herzensangelegenheit“ haben im November etliche „Sportler für Organspende“ und KiO-Mitglieder in dem Radiosender das gemeinsame Anliegen unterstützt, die Bevölkerung auf das Thema Organspende aufmerksam zu machen und aufzuklären.  

Mehr



Amir und der Wäschetrockner

Wie sehr freut sich der lebertransplantierte Amir (Name geändert) tatsächlich über den Wäschetrockner, den KiO seiner Familie finanziert hat?

Mehr



KiO fördert weiter Kunsttherapie

KiO wird das Kunsttherapieprojekt für die Klinik der Pädiatrischen Pneumologie der MH Hannover auch 2022 mit 5.000 Euro unterstützen.

Mehr



Ein Herz für KiO

Samira (Name geändert) ist stark wie eine Löwin. Sie verliert im Krankenhaus nicht den Mut, während sie auf eine Herztransplantation wartet.

Mehr



KiO Jugendclub - die Weihnachtsedition

Wir laden erneut ganz herzlich alle transplantierten Jugendlichen im Alter von 13 bis 18 Jahren zu einem weiteren digitalen Abend ein – unserem KiO-Jugendclub.
Wir möchten euch eine Möglichkeit bieten, in einem offenen Rahmen andere Transplantierte kennen zu lernen, euch auszutauschen und den beiden Expertinnen Rebecca aus dem KiO-Team und Meike Franke aus dem UKE alle offenen Fragen zum Thema Transplantation stellen zu können. Moderiert wird der Abend wieder von Hannes Peschka von roots.

Mehr



Zum News Archiv