Aktuelles

VSO/KiO-Umfrage: Mehrheit für Widerspruchslösung

Für eine Mehrheit der Bundesbürger ist die erweiterte Widerspruchslösung die beste Option für die Organspende in Deutschland. In einer repräsentativen Online-Umfrage des Erfurter Instituts INSA-CONSULERE für unsere Vereine sprachen sich 46 Prozent der Befragten für diese Lösung aus. Sie bedeutet, dass jeder als Organspender gilt, es sei denn, er widerspricht dem ausdrücklich. Für die derzeit in Deutschland geltende erweiterte Zustimmungslösung (niemand ist Organspender, es sei denn, er stimmt dem ausdrücklich zu) sind 35 Prozent der Deutschen.

Mehr



KiO zeigt Flagge für organkranke Kinder

Wir helfen organkranken Kindern und jungen Menschen sowie ihren Familien auch durch kostenfreie Seminare und Freizeiten. Dort können die kleinen Patienten nach oft langer Krankheit wieder Vertrauen in die eigene Kraft gewinnen und in einem spaßorientierten Umfeld Freunde mit gleichen Problemen treffen. Für die Termine 2019 sind nur noch wenige Restplätze frei.

Mehr



KiO Junior-Team trifft sich in Leipzig

Die Jugend liegt uns am Herzen: Nach dem Auftakt im September in Frankfurt am Main treffen sich junge Transplantierte vom 18. bis 20. Januar in Leipzig zum zweiten KiO Junior-Team-Workshop. Unter anderem stehen die Entwicklung von eigenen Projekten und eines Logos sowie ein Besuch beim MDR auf dem Programm.

Mehr



Es ist kompliziert…

Unsere Hilfe für Jasina zeigt, wie schwer es Organtransplantierte manchmal haben, gerade beim Übergang ins Erwachsenenalter:

Mehr



Weihnachtsgeschenk von ECKART

Spenden statt Kunden zu Weihnachten beschenken. Das macht seit vielen Jahren die ECKART GmbH. Diesmal zugusten von organkranken Kindern.

Mehr



Weihnachtliche Hilfe von TGS

Das Unternehmen TGS Gebäudedienstleistungen aus dem württembergischen Fellbach unterstützt uns mit 1500 Euro im Rahmen einer Weihnachtsspende.

Mehr



Der Jugend gehört die Zukunft

Das nächste Treffen des jederzeit für alle jungen Transplantierten offenen KiO-Juniorteams folgt vom 18. bis 20. Januar in Leipzig. Wenige Restplätze sind noch frei, die Teilnahme inklusive Übernachtung und Verpflegung ist kostenfrei.

Mehr



Danke an die „großen und kleinen Helden“

Rund 200 Gäste haben bei unserem Benefiz-Abend „Große und kleine Helden“ im Festsaal der Frankfurter Universität ein spannendes Programm erlebt – das zeigen uns die Rückmeldungen der geladenen Gäste.

Mehr



Zum News Archiv