Aktuelles

Unser Preisträger: Prof. Dr. Silvio Nadalin

Der diesjährige Helmut-Werner-Preis von KiO ist bei unserer Benefiz-Veranstaltung im Festsaal der Frankfurter Universität an den Tübinger Transplantationsmediziner und Chirurgen Prof. Dr. Silvio Nadalin verliehen worden. Nadalin leitet das Transplantationszentrum am Universitätsklinikum Tübingen.

Mehr



„Strawberry“ für organkranke Kinder

Das Hamburger Unternehmen HARVEST MOON unterstützt uns mit einer eigens für KiO entwickelten Sorte aus der Reihe Coconut Milk with Yoghurt Cultures: mit der „Social Edition Strawberry“.

Mehr



Von PENNY auszeichnet

KiO gehört nach einer Online-Abstimmung zu den Gewinnern bei der diesjährigen Förderkorb-Aktion von PENNY. Das Preisgeld nahmen unsere Botschafter Klaus und Friederike Wolfermann bei einer Abendveranstaltung in Frankfurt/Main entgegen. Das Projekt Förderkorb will dort helfen, wo Hilfe benötigt wird.

Mehr



"Große und kleine Helden"

Am Montag, 12. November, veranstalten wir wieder unseren Benefiz-Abend zugunsten organkranker Kinder in Frankfurt am Main.

Mehr



KiO lädt 2019 wieder ein

KiO hilft Kindern und jungen Menschen sowie ihren Familien vor und nach einer Transplantation. Dazu gehören auch Angebote für kostenfreie Seminare und Freizeiten.

Mehr



Rebeccas Innenansicht

„Was kommt dabei raus, wenn junge Transplantierte aufeinander treffen? Eine Menge Selfies, ein Fußballspiel und viel neues Engagement. Aber vielleicht sollte ich noch etwas mehr dazu erklären…“, beginnt die Leipziger Studentin Rebecca ihren Beitrag über den KiO-Juniorteam-Gründungsworkshop in ihrem Blog „Leben mit drei Lebern“. Eine überaus lesenswerte Innenansicht!

Mehr



Trauer um Wilfried Micke

Unser Mitglied und langjähriger Förderer Wilfried Micke, über Jahrzehnte hinweg eine der prägenden Persönlichkeiten des deutschen Tischtennissports, ist nach langer Krankheit im Alter von 74 Jahren gestorben.

Mehr



KiO hilft – einer alleinerziehenden Mutter

Ein weiteres Beispiel für die vielen Hilfsfälle, die bei KiO landen: Eine alleinerziehende Mutter hat eine herztransplantierte Tochter und zwei weitere Kinder. Durch die Transplantation benötigt das 10-jährige Mädchen eine keimarme Umgebung, dazu gehört ein eigenes Zimmer.

Mehr



Zum News Archiv