Aufklärung und Spenden in Premnitz

28. September, 2009

Ein Benefiz-Fußballspiel zur Einweihungsfeier einer neuen Reaktivierungsanlage für Aktivkohle des Unternehmens Jacobi Carbons Europe im brandenburgischen Premnitz war für unseren Verein ein voller Erfolg.

Zu der Partie des von ehemaligen Nationalspielern unterstützen Jacobi All-Star-Teams gegen den TSV Chemie Premnitz (8:4) kamen rund 1500 Zuschauer aus Premnitz und Umgebung sowie VIP-Gäste des Unternehmens. Für die Begegnung hatte unser Vereinsmitglied Franz Beckenbauer ein Grußwort geschrieben. „Wir konnten jede Menge Organspendeausweise unter die Leute bringen“, berichtet unser engagiertes Mitglied Erik Lauer, der das Spiel arrangiert hatte. „Meine Frau Ulrike und Annett Bartels haben exzellente Basisarbeit geleistet. Es ergaben sich viele aufklärende Gespräche.“ Und aus einem Teil des Eintrittsgelds und weiteren Spenden kam eine vierstellige Summe für organtransplantierte Kinder und ihre Familien zusammen!

 

 Ulrike Lauer (links) und Annett Bartels (rechts) verteilen Infomaterial

 

Erik Lauer und Annett Bartels beim Spendensammeln

 

Spielszene