Charity Run 2007

21. Mrz, 2007

KPMG greift KiO weiter unter die Arme.

Um die Hilfe für organtransplantierte Kinder und ihre Familien zu unterstützen, rief die Unternehmensberatungsgesellschaft 2005 den so genannten Charity Run ins Leben, bei dem Studenten und KPMG-Mitarbeiter inzwischen laufender Weise schon 70.000 Euro für KiO sammelten. KPMG wird nun im dritten Jahr und vom 1. bis 3. Juni 2007 im Bundesleistungszentrum Kienbaum bei Berlin wieder einen Charity Run durchführen. Und auch in diesem Jahr gilt: je mehr Läufer starten, desto mehr Geld kommt der Arbeit von KiO zu Gute. Wer sich 3,6 Kilometer zutraut, kann mitmachen. Anmeldung und alle Infos unter www.charity-run.de.