In Frankfurt: Gründet das KiO-Junior-Team!

16. Mai, 2018

KiO lädt bis zu 14 Transplantierte im Alter von 18 bis 26 Jahren nach Frankfurt/Main zum Workshop ein. Hier die komplette Ausschreibung zur Gründung des KiO-Junior-Teams:

Die Kinderhilfe Organtransplantation e.V. (KiO) unterstützt organkranke Kinder und ihre Familien und wird von freiwillig engagierten Menschen getragen. KiO möchte ehrenamtliches Engagement weiter fördern und bietet jungen Transplantierten jetzt dafür eine Plattform. Sie sollen erleben, etwas bewegen zu können – im neuen KiO Junior-Team. Es soll sich in diesem Jahr selbst formieren, unseren Hilfeverein unterstützen, eigene Impulse einbringen und die Hilfe für organkranke Kinder und ihre Familien auf noch mehr Füße stellen.

KiO lädt deswegen bis zu 14 Transplantierte im Alter von 18 bis 26 Jahren ein zum Junior-Team-Gründungsworkshop vom 31. August bis 2. September 2018 nach Frankfurt am Main. Die Teilnahme inklusive Übernachtung und Verpflegung ist kostenfrei. KiO übernimmt ebenso Anreisekosten (Bahnfahrt 2. Klasse mit Sparpreis; Rückerstattung nach Vorlage).

Das Thema des KiO Junior-Team-Gründungsworkshops lautet „Medien und Kommunikation“. Fachleute aus dem KiO-Netzwerk leiten zum professionellen Filmemachen an, geben Tipps für Social Media und zeigen, wie Öffentlichkeitsarbeit funktioniert. Gemeinsam wird eine Frankfurter Werbeagentur besucht, man schaut gemeinsam bei Eintracht Frankfurt vorbei, und natürlich ist auch ein besonderes Abendprogramm in der Mainmetropole vorgesehen.

Das genaue Programm wird zirka vier Wochen vor dem Workshop zugesandt.

Verbindliche Anmeldungen (bis 30. Juni 2018) und weitere Infos über die KiO-Geschäftsstelle, Telefon: 069-24 24 90 22, kio@vso.de.

Foto: PIA Stadt Frankfurt am Main/Tanja Schäfer