Nochmal KiO-Golf in Berlin

13. September, 2018

Schöne Überraschung: Ein weiteres Benefizturnier zugunsten unserer Hilfe für organkranke Kinder und ihre Familien in der Haupstadt.

Der Organisator der BVR-Golftrophy in Berlin, Martin Buth, erzählte einem Freund von KiO. Dieser erklärte kurz entschlossen, von seiner „1. VisitBerlin Convention Partner Team Golf Challenge“ einen Teil der Einnahmen an KiO abzugeben. Marc Mundstock kontaktierte Klaus Wolfermann, und der KiO-Botschafter stellte für das Benefizturnier ein Team von Leichtathleten und Bobfahrer auf.

Neben dem Speerwurf-Olympiasieger von 1972 standen im Team der WM-Vierte im Zehnkampf André Niklaus, die Deutsche Dreisprung-Meisterin und Bob-Olympiabronzemedaillengewinnerin Nicole Herschmann sowie Lisa Buckwitz, ehemalige Siebenkämpferin und Olympiasiegerin im Bob 2018. „Die Olympioniken“ präsentierten sich auf dem Golfplatz Prenden in hervorragender Form und belegten sowohl in der Brutto- als auch in der Nettowertung Platz zwei,jeweils hinter den „Phantastischen 4“. „Martin & friends“ und „Marko und die wilde 3“ sicherten sich die dritten Plätze.

Im kommenden Jahr soll die zweite Auflage des Turniers erfolgen.

Auf dem Bild von links: Klaus Wolfermann, Martin Buth, Nicole Herschmann, Marc Mundstock, Andre Niklaus und Lisa Buckwitz.